Eine schwere Partie gegen den Meister

Die Mistelbach Mustangs verlangen den Güssing/Jennersdorf Blackbirds alles ab, können aber den nächsten Sieg der Burgenländer nicht verhindern. 

Statements zum Spiel:

Ralph Wimmer, Ass. Coach Mustangs: „Die, wie erwartet, schwere Partie gegen den Meister. Güssing hat am Ende die offenen Würfe getroffen, wir leider nicht. Unsere Mannschaft ist ein wenig neu zusammengestellt und muss sich erst finden.“

Christoph Leydolf, Spieler Mustangs: „Trotz Niederlage haben wir heute recht brav gekämpft, waren wieder einmal vorne in der zweiten Halbzeit und haben dann leider verloren, weil wir unseren Gegner am Dreier nicht halten konnten.“

Daniel Müllner, Coach Blackbirds: „Kein schönes Spiel, aber ein unglaublich harter, physischer Fight. Die Defense war Trumpf, wir haben aber im letzten Viertel offensiv unseren Rhythmus gefunden und dadurch das Spiel entschieden.“

Mate Horvath, Spieler Blackbirds: „Die Mustangs haben das ganze Spiel gut gespielt. In der zweiten Halbzeit war unsere Leistung viel besser und wir haben sehr gut getroffen. Deshalb haben wir verdient gewonnen.“

Beste Werfer: Moschik 16, Schuecker 13, Müller 12 bzw. Horvath 17, B. Koch 14, S. Koch 13

Quelle: basketballaustria.at
Foto: Fam. Kaweczka

Vorbericht
Der Meister beehrt die WeiSwo Arena

Am Samstag treffen die Mustangs zum zweiten Mal diese Saison auf die Jennersdorf Blackbirds, das letzte Wochenende den klaren und bis dato ungeschlagenen Titelfavoriten Fürstenfeld eindrucksvoll in die Schranken gewiesen haben und deshalb wahrscheinlich gegen die Mustangs leicht favorisiert sein dürften. Die Mustangs haben sich zuletzt in Mattersburg knapp durchgesetzt und endlich eine Mannschaft aus den Top 4 im Osten schlagen können.
Das Aufeinandertreffen der beiden Teams in Jennersdorf vor einigen Wochen war bis zum Schluss eine knappe Sache die die Blackbirds in der Schlussphase dann doch für sich entscheiden konnten. Die Jungs von Coach Weissenböck sind heiß und möchten den Spieß diesmal gerne umdrehen.
Kapitän Leydolf: Wir werden alles daran setzen dieses Mal als siegreiches Team das Parkett zu verlassen. Der Lockdown ist zu Ende und wir erhoffen uns zahlreiche Unterstützung von den Rängen. Die Blackbirds sind ein sehr starkes Team, sie haben Klosterneuburg aus dem Cup geschmissen. Ich denke, es wird ein unterhaltsames und sehenswertes Spiel für unsere Fans.
Coach Weissenböck: Ich glaube meine Mannschaft hat durch den Sieg in Mattersburg weiter Selbstvertrauen dazu gewonnen. Wenn wir Aggressivität und Intensität hochhalten sind wir für jeden Gegner unangenehm zu spielen.
Personelles:
Julien Hörberg und Jan Kozina (verletzt) fehlen
Neuzugang: Ian Moschik (BK Dukes) 

Allgemeines:

Damit die Veranstaltung unter den gesetzlichen Vorgaben stattfinden kann, ist derzeit ein Einlass nur mit gültigem 2G-Nachweis, FFP2 Maske und einer Gästeregistrierung mittels QR-Code oder mittels aufliegendem Formular vor Ort möglich. 

Contact Tracing leicht gemacht! - Schnell, einfach und kontaktlos
Einfach QR Code Scannen oder Link anklicken – Daten angeben – Fertig

Eine Registrierung ist entweder schon vorab über den Link oder dann eben vor Ort mittels dem QR Code Ständer.

Der Einlass beginnt 45 Minuten vor Tippoff. Bitte kommen Sie UNBEDINGT rechtzeitig, da die 2G-Zutrittskontrollen einige Zeit in Anspruch nehmen!

  • Zutritt / 2G-Kontrolle ab 15 Jahre

o Geimpft (vollständig immunisiert)
o Genesen (bis max 6 Monate; Beleg: Antikörpertest (max 3 Monate alt bzw. Absonderungsbescheid)
o Gästeregistrierung
o FFP2-Maskenpflicht

Die "Ninja-Pässe“ für Kinder bis 15 Jahre sind selbstverständlich gültig.

Unter unserem Motto „team one – one team” freuen wir uns auf ein persönliches Wiedersehen!

PS: Alle Daten außer des Namens sind anonymisiert – im Verdachtsfall – werden der Behörde alle Informationen zugesendet.
Die Daten der Gäste werden rechtmäßig nach 28 Tagen gelöscht! Wir haben uns für die Weinviertler Online-Plattform ibindo Gastro Cloud entschieden.

 

  • Endstand 2. Bu... Güss... Diff
    Q1 11 : 15 11 15 -4
    Q2 27 : 26 16 11 5
    Q3 51 : 42 24 16 8
    Q4 64 : 74 13 32 -19

    Punkte

    2. Bundesliga
    #18 Ian Moschik
    #05 Martin Müller
    #11 Paul Schuecker
    #04 Christoph Leydolf
    #13 Michal Norwa
    #23 Viktor Vasat
    #09 Maximilian Girschik
    Güssing/Jennersdorf Blackbirds
    #12 Mate Horvath
    #08 Bernhard Koch
    #05 Sebastian Koch
    #11 Gary Ware
    #13 Tobias Kopcsandy
    #07 Florian Pöcksteiner
    #10 Andreas Ujvary
    #15 Luka Gaspar
  • Name Sporthalle Mistelbach
    Adresse Bahnzeile 1a 2130 Mistelbach
    Telefon +43 670 208 1606
    E-Mail Adresse office@mistelbach-mustangs.at
    Koordinaten 48.569786, 16.567986
powered by baumrock.com

Sponsoren

  • mrssporty.at/club/mistelbach/
  • spusu. Mobilfunk ohne versteckte Kosten!
  • autoREISS
  • Fahrschule Rapid
  • erste
  • Sportunion Niederösterreich
  • Opel Mayer
  • Glas Frank GmbH
  • Fleischerei Hiess
  • stu-tech
  • Remax best Mistelbach
  • aust bau
  • Schmidhuber EDV Software
  • Niederösterreichische Versicherung
  • JFK Eventtechnik - Elektronik
  • Faber Kleinbaustellen
  • café altes depot
  • WeiSwo Automobilwerkstatt
  • Polke
  • Expert kraus
  • Hollausmeisterestrich
  • Landschaftsapotheke Hauptplatz Mistelbach
  • A.S.A Abfall Service AG
  • Autopartner Karl
  • Bauwelt Koch
  • harlekin
  • werbetechnik hugl
  • PRODAKT KG
  • 1Auto
  • Malerei Christoph Bacher
  • YOU WILL LIKE IT LIVING
  • Riedeldruck
  • Allianz Agentur Eduard Nagl
  • EVN
  • Griechische Taverne Gyros
  • sportlandNö
  • Gasthaus zum Schilling Wirt
  • Poyss
  • taxi schiefer
  • g.wolf
  • Weingut Waberer
  • Getränkeservice Pochop